Wenn Sie im Prenatal Yoga bereits die heilsame und wohltuende Wirkung des Yoga erleben, sind Sie sicher offen auch in besonderen Veränderungssituationen (z.B. bei Schmerzen) Ihrem Körper Hilfestellung anzubieten.

Im Verlauf Ihrer Schwangerschaft kann sich plötzlich ein besonderes körperliches Symptom einstellen, welches Sie durch gezielte Yogaasanas behandeln können. Ich erstelle dafür einen entsprechenden Übungsplan und leite Sie an, die empfohlenen Asans korrekt auszuführen. Geeignet bei Beckenendlage, Ischialgien, Magenbrennen, Schlafstörungen, Verdauungsproblemen, Blutdruckdisharmonien usw.

Vorrausetzung ist, dass Sie regelmässig üben wollen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen