Die Hebammenhilfe bietet Ihnen umfassende Betreuung und Beratung im Rahmen einer Schwangerschaft. Die Kosten für die Kontrollen, Kurse und Hausbesuche werden von Ihrer Krankenkasse übernommen.


Schwangerschaft:

  • 6 Begleitungen/Kontrolltermine
  • Herztonüberwachung mittels Kardiotocograph (CTG)
  • Betreuung bei Risikoschwangerschaft
    (z.B. bei starken Beschwerden, vorzeitigen Wehen)


Geburt:

  • Hausgeburt
  • Leitung einer Fehlgeburt
  • Assistenz einer zweiten Hebamme bei Hausgeburt
  • Überwachung vor einer ungeplanten oder geplanten Spitalgeburt
  • Verlegung ins Spital


Wochenbett:

Neu erhalten Sie als Erstgebärende oder nach Kaiserschnitt, Frühgeburt und Zwillingen mehr Unterstützung, als bisher (16 Konsultationen während 56 Tagen).

  • In den ersten Tagen nach dem Spital erhalten Sie Hausbesuche, später kommen Sie mit Ihrem Baby in die „Babysprechstunde“ in die hebammerei
  • zweiter täglicher Hausbesuch, wenn erforderlich
  • Abschliessende Untersuchung, wenn die Untersuchung spätestens in der 10. Woche nach der Geburt stattfindet


Stillberatungen
:
maximal drei Sitzungen

Kurse:
pauschal für Geburtsvorbereitung (Prenatal Yoga), Rückbildung (Postnatal Yoga) CHF 150,--