Es ist möglich in der hebammerei ein Praktikum zu absolvieren. Folgende Möglichkeiten stehen dir offen:

Zusatzmodul A:

Du möchtest Hebamme werden? Du hast evtl. schon einen Ausbildungsplatz oder möchtest dich erst noch bewerben? Um die Ausbildung überhaupt beginnen zu können, setzt die Berner Fachhochschule für Gesundheit, ein min. 8 wöchiges Praktikum im Arbeitsfeld der Hebamme voraus. In der hebammerei, lernst du die Arbeit einer freiberuflichen Hebamme kennen, die nicht noch prozentual in einem Spital angestellt ist.

Praktikum als Teil des Studiums:

Du bist bereits in der Ausbildung zur Hebamme und möchtest einen Teil deiner Ausbildung bei einer freipraktizierenden Hebamme mit eigener Praxis verbringen? Diese Möglichkeit besteht und ist erwünscht!
Die Dauer deines Einsatzes beträgt mindestens 3 Wochen, gerne mehr! Möglich ist auch ein Wahlpflichtmodul à 10 Wochen in der hebammerei zu verbringen.

Praktikum als Teil des Zusatzmoduls B:

Du befindest dich auf dem Weg zur Berufsanerkennung? Du möchtest die Tätigkeit einer Hebamme ausserhalb des „Üblichen“ kennen lernen? Dann bist du in der hebammerei genau richtig!

In der hebammerei in Biel hast du die gute Möglichkeit von einer erfahrenen Hebamme zu lernen. Zu deinem Tätigkeitsfeld gehören: Schwangerschaftskontrollen, Hebammensprechstunden, Geburtsvorbereitungskurse, Stillseminare, Wochenbettbesuche zu Hause bei den Klientinnen, Stillberatungen und Ernährungsberatungen für Mutter und Kind. Du hast zudem die Möglichkeit Einblick in die Akupunktur und Craniosacraltherapie zu erhalten. Yoga ist in der hebammerei ebenfalls ein grosses Thema und du wirst damit in verschiedenen Variationen konfrontiert.

Wichtig: Da in der hebammerei eine sehr persönliche und intime Atmosphäre besteht, ist folgendes NICHT möglich:

  • „Schnupperli“ aus der Oberstufe
  • „ihneluege“ für Frauen, die noch nicht wissen, ob sie Hebamme werden möchten, oder nicht.
  • Praktika für andere Berufsgruppen. Merke: Das Angebot richtet sich explizit an Frauen, die wissen, dass sie die Hebammenausbildung beginnen oder sie schon begonnen haben und das Praktikum im Rahmen der Ausbildung oder der Zusatzmodule A und B machen möchten.


Haben wir dein Interessen geweckt? Dann melde dich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!